Neuer Kurzfilm abgedreht

Claus und Markus hinter der Kamera

Nach der Gangsterkomödie „Erledigt“ schlägt mein neuer Kurzfilm (produziert im Auftrag der Universität Duisburg-Essen) ernstere Töne an. Es geht um das Thema Burnout. Wir hatten einen sehr intensiven Drehtag in Essen mit einem tollen Team (Kamera: Markus Baumeister, Ton: Andreas Hermann), 20 Statisten in einem sehr kleinen Wohnzimmer und der wundervollen Leandra Fili als Hauptdarstellerin. Jetzt wird geschnitten, und danach kommt die Musik, die bei diesem Film eine wichtige Rolle spielen wird. Ich hoffe, dass alles noch in diesem Jahr fertig wird, damit wir ihn rechtzeitig bei den wichtigen Festivas einreichen können!

(Foto: Marius Deckers)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s